Kunsthaus Apolda

Willkommen

Am 7. Juni 1995 wurde mit der Ausstellung "Max Lieberman und Lovis Corinth" das Kunsthaus Apolda Avantgarde eröffnet. Dies war zugleich der Beginn einer Erfolgsstory, die die Kreisstadt Apolda und die Region des Weimarer Landes weit über die Grenzen Thüringens hinaus bekannt gemacht und wesentliche touristische Potentiale für die Gesamtregion erschlossen hat.

Viele Kunstinteressierte schätzen den besonderen Charakter des Kunsthauses mit sowohl großzügigen als auch intimen Räumen, die interessante Gestaltungsmöglichkeiten mit einem besonderen Kunstgenuss bieten.

Wir laden auch Sie herzlich dazu ein.

Aktuelles

- Aktuelle Ausstellung: "München leuchtet - Leo Putz & die Künstlervereinigung >Die Scholle>
- Ersatzausstellung: "Heinrich Vogeler - Der Traum vom Frieden" ab 13.09.2015
- Detaillierte Ausstellungsplanung für das Jahr 2015
- Broschüre 20 Jahre Kunstverein Apolda Avantgarde

 


 

Sie sind Besucher Counter von Counter-Service seit dem 01.06.2004
Die Seiten sind optimiert für eine Auflösung von 1024 x 768
Letzte Änderung 29.03.2015 / copyright@webmaster / Impressum